Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Januar 2017

Weiden schneiden

22. Januar @ 14:00 - 17:00
Frankenfelde, Ortsausgang Richtung Gottsdorf, 14947 + Google Karte

Weitere Infos gibt es : Hier

Erfahren Sie mehr »
Mai 2017
Euro15

Wildkräuterwanderung- Delikatessen vom Wegesrand

13. Mai @ 14:00 - 17:30
Bahnhof Buchholz (Zauche), Bahnhof Buchholz, Bahnhofstraße
14547 Beelitz, OT Buchholz, 14547 Deutschland
+ Google Karte

Diese thematisch geführten Wanderungen beschäftigen sich mit Wildkräutern, wie sie in unserer Landschaft typisch sind und deren Verwendungsmöglichkeiten in der Küche. Sie lernen die Bestimmungsmerkmale der Pflanzen kennen, erfahren Wissenswertes über ihre Inhaltsstoffe und warum und wie wir sie verwenden können. Magisches und Historisches sowie kleine Geschichten um diese Pflanzen verraten uns viel über die jahrhundertealte Nutzung von Kräutern und warum wir diese Tradition durchaus wieder aufnehmen sollten. Da wir an 3 Terminen im Jahreslauf unterwegs sind, können Sie beobachten wie sich die Pflanzen übers Jahr entwickeln und wie sie diese dennoch sicher bestimmen können. Zum Abschluss gibt es einen kleinen Kräuterimbiss mit selbstgemachten Kräuter- Kostproben. Außerhalb dieser Termine ist es möglich ab 7 Personen gesonderte Veranstaltungen zu vereinbaren. Vorschläge für das richtige Motto der Kräuterwanderung können Sie dem Menüpunkt "Veranstaltungen" entnehmen. Bitte kontaktieren Sie mich. Anmeldungen bitte hier! Es sind noch Plätze frei.

Erfahren Sie mehr »
Juni 2017
€25

Schönes aus Blüten- Blütenküche mit Rosenblüten (Rosenkochkurs)

3. Juni @ 14:00 - 17:30
Pfarrhaus, Dorfstraße
14547 Beelitz, OT Buchholz, Brandenburg 14547 Deutschland
+ Google Karte

Blumen sind etwas Besonderes. Vor allem Duft und Farbenpracht der Rose machen unser Leben einfach schöner. Blühende Gärten sind Oasen der Erholung und Ruhe und kreativer Entfaltung. Wir verschenken bunte Sträuße an unsere Lieben und dekorieren unser Zuhause und vor allem unsere Esstische festlich. Doch die zarten Blüten können noch viel mehr. Sie aromatisieren Speisen und Getränke und bereichern damit unsere Speisepläne! In diesem Kurs werden wir uns mit essbaren Blüten beschäftigen, einige Rezepte selbst ausprobieren und gemeinsam einen Blütenimbiss zubereiten. Im Mittelpunkt steht in diesem Kurs die Verwendung der Duftrose in der Küche. Bei netten Gesprächen werden wir die entstandenen "Werke" gemeinsam im Garten verkosten. Wer möchte, kann gern auch eigene Blüten aus dem Garten mitbringen, sofern sie frei von Pflanzenschutzmitteln sind. Wir werden auf jeden Fall Blütenbrot, eine Rosenbutter, einen Rucola-Wildkräutersalat mit einer Rosenvinaigrette und eine rosige Bowle herstellen. Als Dessert wäre eine Mascarpone Mousse mit einem süßen Rosen-Zitronenmelissen-Pesto denkbar und noch einiges mehr... Rosenessig oder ein fruchtiges Rosen-Chutney gibt’s für zu Hause zum Mitnehmen. Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich. Es sind noch Plätze…

Erfahren Sie mehr »
€15

Wildkräuterwanderung-zu Unrecht vergessen

17. Juni @ 14:00 - 17:30
Bahnhof Buchholz (Zauche), Bahnhof Buchholz, Bahnhofstraße
14547 Beelitz, OT Buchholz, 14547 Deutschland
+ Google Karte

Diese thematisch geführten Wanderungen beschäftigen sich mit Wildkräutern, wie sie in unserer Landschaft typisch sind und deren Verwendungsmöglichkeiten in der Küche. Sie lernen die Bestimmungsmerkmale der Pflanzen kennen, erfahren Wissenswertes über ihre Inhaltsstoffe und warum und wie wir sie verwenden können. Magisches und Historisches sowie kleine Geschichten um diese Pflanzen verraten uns viel über die jahrhundertealte Nutzung von Kräutern und warum wir diese Tradition durchaus wieder aufnehmen sollten. Da wir an 3 Terminen im Jahreslauf unterwegs sind, können Sie beobachten wie sich die Pflanzen übers Jahr entwickeln und wie sie diese dennoch sicher bestimmen können. Zum Abschluss gibt es einen kleinen Kräuterimbiss mit selbstgemachten Kräuter- Kostproben. Außerhalb dieser Termine ist es möglich ab 7 Personen gesonderte Veranstaltungen zu vereinbaren. Vorschläge für das richtige Motto der Kräuterwanderung können Sie dem Menüpunkt "Veranstaltungen" entnehmen. Bitte kontaktieren Sie mich. Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich. Es sind noch Plätze frei!

Erfahren Sie mehr »

1. Führung zu den Blühwiesen

25. Juni @ 14:00 - 16:00
Bahnhof Buchholz (Zauche), Bahnhof Buchholz, Bahnhofstraße
14547 Beelitz, OT Buchholz, 14547 Deutschland
+ Google Karte

In Zusammenarbeit mit dem Verein Blühstreifen Beelitz e.V. http://www.bluehstreifen-beelitz.de initiert wildkraeuterkiste konkrete Aktionen zur Verbesserung der Lebensräume für Bienen, Schmetterlinge, Hummeln und Co. Durch intensive Öffentlichkeitsarbeit soll auf die Notlage der Insekten aufmerksam gemacht werden. Wir arbeiten dabei eng mit Vertretern aus Landwirtschaft, Gartenbau, Naturschutz, Behörden und Imkern zusammen. 2017 wurden in unserer Region die ersten Blühwiesen angesät. Dabei wurden verschiedene ein- oder mehrjährige Mischungen verwendet. Ziel ist es, blühende Wiesen mit einheimischen Wildpflanzenarten (und z.T. Kulturpflanzen) auf ausreichend großer Fläche als Nahrungsflächen für nektarsaugende Insekten wieder zu etablieren. Gegenwärtig präsentieren sich die Flächen in gelb und lila. Im Rahmen der Exkursion besuchen wir einige Flächen, gehen wir auf die Notlage der Insekten ein, geben Informationen zu den verwendeten Wiesenmischungen und zu unseren Partnern und geben unsere ersten Erfahrungen bei der Auswahl der Flächen, der Sämereien und der Aussaat weiter.

Erfahren Sie mehr »
Juli 2017

Besichtigung Blühwiesen für Bienen, Schmetterlinge und Co

2. Juli @ 14:00 - 16:00
Bahnhof Buchholz (Zauche), Bahnhof Buchholz, Bahnhofstraße
14547 Beelitz, OT Buchholz, 14547 Deutschland
+ Google Karte

In Zusammenarbeit mit dem Verein Blühstreifen Beelitz e.V. http://www.bluehstreifen-beelitz.de initiert wildkraeuterkiste konkrete Aktionen zur Verbesserung der Lebensräume für Bienen, Schmetterlinge, Hummeln und Co. Durch intensive Öffentlichkeitsarbeit soll auf die Notlage der Insekten aufmerksam gemacht werden. Wir arbeiten dabei eng mit Vertretern aus Landwirtschaft, Gartenbau, Naturschutz, Behörden und Imkern zusammen. 2017 wurden in unserer Region die ersten Blühwiesen angesät. Dabei wurden verschiedene ein- oder mehrjährige Mischungen verwendet. Ziel ist es, blühende Wiesen mit einheimischen Wildpflanzenarten (und z.T. Kulturpflanzen) auf ausreichend großer Fläche als Nahrungsflächen für nektarsaugende Insekten wieder zu etablieren. Im Rahmen der Exkursion besuchen wir einige Flächen, gehen auf die Notlage der Insekten ein, geben Informationen zu den verwendeten Wiesenmischungen und zu unseren Partnern und geben unsere ersten Erfahrungen bei der Auswahl der Flächen, der Sämereien und der Aussaat weiter.

Erfahren Sie mehr »

Schönes aus Blüten – Blütenküche (mit Wildblüten und essbaren Gartenblüten)

15. Juli @ 14:00 - 17:30
Dorfgemeinschaftshaus, 14547 Beelitz, OT Wittbrietzen
Wittbrietzen, Brandenburg Deutschland
+ Google Karte

Schönes aus Blüten - Blütenküche (mit Wildblüten und essbaren Gartenblüten) Wir werden uns mit essbaren/nicht essbaren Blüten beschäftigen und gemeinsam  einen Blütenimbiss zubereiten. Wer möchte, kann gern auch eigene Blüten aus dem Garten mitbringen. Im Mittelpunkt stehen diesmal Blüten aus der Natur. Einen Blütenzucker, den wir selber herstellen gibt es für zu Hause zum mitnehmen  

Erfahren Sie mehr »
August 2017

Besichtigung Blühwiesen für Bienen, Schmetterlinge und Co

5. August @ 14:00 - 16:00
Bahnhof Buchholz (Zauche), Bahnhof Buchholz, Bahnhofstraße
14547 Beelitz, OT Buchholz, 14547 Deutschland
+ Google Karte

In Zusammenarbeit mit dem Verein Blühstreifen Beelitz e.V. http://www.bluehstreifen-beelitz.de initiert wildkraeuterkiste konkrete Aktionen zur Verbesserung der Lebensräume für Bienen, Schmetterlinge, Hummeln und Co. Durch intensive Öffentlichkeitsarbeit soll auf die Notlage der Insekten aufmerksam gemacht werden. Wir arbeiten dabei eng mit Vertretern aus Landwirtschaft, Gartenbau, Naturschutz, Behörden und Imkern zusammen. 2017 wurden in unserer Region die ersten Blühwiesen angesät. Dabei wurden verschiedene ein- oder mehrjährige Mischungen verwendet. Ziel ist es, blühende Wiesen mit einheimischen Wildpflanzenarten (und z.T. Kulturpflanzen) auf ausreichend großer Fläche als Nahrungsflächen für nektarsaugende Insekten wieder zu etablieren. Im Rahmen der Exkursion besuchen wir einige Flächen, gehen auf die Notlage der Insekten ein, geben Informationen zu den verwendeten Wiesenmischungen und zu unseren Partnern und geben unsere ersten Erfahrungen bei der Auswahl der Flächen, der Sämereien und der Aussaat weiter. Um eine Spende wird gebeten.

Erfahren Sie mehr »
September 2017
€15

Kräuterführung- wilde Kräuter im Jahreslauf

2. September @ 14:00 - 17:30
Bahnhof Buchholz (Zauche), Bahnhof Buchholz, Bahnhofstraße
14547 Beelitz, OT Buchholz, 14547 Deutschland
+ Google Karte

Diese thematisch geführten Wanderungen beschäftigen sich mit Wildkräutern, wie sie in unserer Landschaft typisch sind und deren Verwendungsmöglichkeiten in der Küche. Sie lernen die Bestimmungsmerkmale der Pflanzen kennen, erfahren Wissenswertes über ihre Inhaltsstoffe und warum und wie wir sie verwenden können. Magisches und Historisches sowie kleine Geschichten um diese Pflanzen verraten uns viel über die jahrhundertealte Nutzung von Kräutern und warum wir diese Tradition durchaus wieder aufnehmen sollten. Da wir an 3 Terminen im Jahreslauf unterwegs sind, können Sie beobachten wie sich die Pflanzen übers Jahr entwickeln und wie sie diese dennoch sicher bestimmen können. Zum Abschluss gibt es einen kleinen Kräuterimbiss mit selbstgemachten Kräuter- Kostproben. Außerhalb dieser Termine ist es möglich ab 7 Personen gesonderte Veranstaltungen zu vereinbaren. Vorschläge für das richtige Motto der Kräuterwanderung können Sie dem Menüpunkt "Veranstaltungen" entnehmen. Bitte kontaktieren Sie mich. Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich. Es sind noch Plätze frei!

Erfahren Sie mehr »

Besichtigung Blühwiesen für Bienen, Schmetterlinge und Co- Ergebnispräsentation

3. September @ 13:45 - 17:30
Scheune Rügen, Kietzstrasse 92
14547 Beelitz, OT Buchholz, 14547 Deutschland
+ Google Karte

In Zusammenarbeit mit dem Verein Blühstreifen Beelitz e.V. initiert wildkraeuterkiste konkrete Aktionen zur Verbesserung der Lebensräume für Bienen, Schmetterlinge, Hummeln und Co. Durch intensive Öffentlichkeitsarbeit soll auf die Notlage der Insekten aufmerksam gemacht werden. Im Rahmen einer Präsentation am Rande der Blühwiesen stellen wir die Ergebnisse des ersten Jahres vor. Mit dabei sind unsere Partner der Landwirtschaftsbetriebe, vom Netzwerk Blühende Landschaft, der Stadt Beelitz sowie des Naturparks Nuthe-Nieplitz. Eine Botschafterin des Netzwerks wird über die bundesweiten Aktivitäten zum Schutz der Insekten berichten. Zusammen mit dem Naturpark Nuthe-Nieplitz werden sehr praxisnahe Fachvorträge und auch ganz praktische Bestimmungsübungen organisiert. Als Teil des Projekts BienenBlütenReich http://www.bluehende-landschaft.de/nbl/index.html  berichten wir über unsere Zusammenarbeit im Netzwerk und stellen unsere Erfahrungen anderen Interessierten vor. Wir freuen uns auf einen regen Erfahrungsaustausch. Um eine Spende wird gebeten.   Einladung Blühwiesenrundgang Seite 1 Einladung Blühwiesenrundgang Seite 2   Download des Flyers als *.pfd

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren