Andere Kisten
Kommentare 3

Sommerpost Entstehung

Über die Aktion Sommerpost zum Thema Paradies von Michaela und Tabea habe ich ja bereits berichtet. Und nachdem ich schon viele schöne Seiten für unser Paradiesbüchlein von meinen Mitstreiterinnen bekommen habe, war ich in Woche 6 nun selbst an der Reihe.

Hier nun einige Fotos und Gedanken zur Entstehung meiner Seiten verbunden mit einem großen Dankeschön an die Ideengeber, an alle die ihre und die Ergebnisse ihrer Gruppe in der Linkliste veröffentlichen und an die schönen Ideen meiner Mitdruckerinnen aus Gruppe 4.

Nun freue ich mich auf alles weitere, werde selbst noch einige Seiten gestalten (es macht einfach sooooo viel Spaß) und dann das Büchlein im September binden.

3 Kommentare

  1. Ja, es macht wirklich so viel Spaß und immer wieder die Frage, was wenn ich das so mache oder so oder anders…? Was passiert, wenn ich….???
    Schöne Karten sind da entstanden, so vielseitig. Danke für’s Zeigen.
    viele Grüße
    Ute

  2. Vielen Dank für die schöne Sommerpost. Ich gehöre zu den Glücklichen, die ein Exemplar im Orginal erhalten haben 🙂 Es sind ganz tolle Drucke geworden, jede Seite ganz individuell. Besonders schön finde ich ja die Sonnenhüte und die Nordseewellen – perfekte Motive für den Druck. Und die glänzenden Glücksspiegel und die golden schimmernden Spiralen sind eine tolle Idee. Der Pflanzendruck ist auch toll geworden, da hätte ich ja gern noch ein paar Seiten mehr in meinem Buch 🙂 Beim Baum mit Schlange sieht man richtig, wie aufwändig die ganze Sommerpost werden kann, wenn sogar so filigrane Blätter ausgeschnitten und aufgeklebt werden. Die Mühe hat sich jedenfalls gelohnt!

  3. Wie vielseitig, in so verschiedenen Techniken du gearbeitet hast mit ganz tollen Ergebnissen. Es macht so viel Spaß, auch alle kreativen Seiten der anderen Gruppen anzuschauen, überall gibt es neue Inspirationen. LG Ulrike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.