Kooperationen Naturpark Nuthe-Nieplitz

Naturpark Nuthe-Nieplitz

Naturpark Nuthe-Nieplitz

Der Landschafts-Förderverein wurde 1991 mit dem Ziel gegründet, „Natur und Landschaft insbesondere in der Nuthe-Nieplitz-Niederung zu schützen, zu erhalten und zu entwickeln.“ Seit nunmehr 30 Jahren tragen wir mit unserer Arbeit „Für Mensch und Natur“ (siehe Chronik) maßgeblich zum Erhalt der biologischen Vielfalt und zum Schutz der natürlichen Schönheit der Nuthe-Nieplitz-Niederung bei. Mit der zunehmenden Qualifizierung unserer Angebote zur Umweltbildung, sind wir bestrebt das Bewusstsein für die Notwendigkeit zum Schutz der Natur vor unserer Haustür zu vermitteln und zu stärken.

Der Landschafts-Förderverein kurz und knapp:

  • Gründung 1991 in Potsdam.
  • Der Vorstand besteht aus sieben Vorstandsmitgliedern.
  • Ca. 60 Vollmitglieder aus Landwirtschaft, Forst, Kommune, Behörden und Wissenschaft.
  • Ca. 200 Fördermitglieder.
  • Aufgaben: Schutz naturnaher Flächen durch Flächenkauf, -pflege und -verpachtung, Förderung der naturverträglichen Landwirtschaft, Naturschutzprojekte, Umweltbildung und -information, Schaffung einer umweltverträglichen touristischen Infrastruktur (siehe Vereinssatzung).
  • 1995 bildete sich innerhalb des Vereins die Arbeitsgruppe Ornithologie, die regelmäßg die Bestände verschiedener Brut- und Rastvögel zählt und eine umfangreiche Datenbank über die Vogelarten im Gebiet pflegt.

Sie möchten sich über die Arbeit des Landschafts-Fördervereins und aktuelle Entwicklungen im Naturpark informieren? Dann lesen Sie interessante Artikel in unserem jährlich erscheinenden Naturparkmagazin Land in Sicht.

Sie möchten die Arbeit des Landschafts-Fördervereins unterstützen? Gerne informieren wir Sie über Beteiligungs- und Unterstützungsmöglichkeiten im Bereich Mitmachen, Helfen & Fördern.

https://www.naturpark-nuthe-nieplitz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.