Alle Artikel mit dem Schlagwort: Mistel

Über mich

 Als Kind einer Biologielehrerin wurde meine Liebe zur Natur schon früh geweckt. Im großem Obstgarten  meiner Großmutter lernte ich bald Pflanzen zu unterscheiden, zu nutzen und zu schätzen. Besonders viel lernte ich dort über die Konservierung der Ernte und die Verarbeitung von Früchten und Blüten. Meine Ausbildung vollzog sich dann auch im Bereich der Landwirtschaft und auch hier stand das Studium der Pflanzen, z.B. das Erkennen von Nutzpflanzen an ihren Samen, der Sinn von Fruchtfolgen und der Anbau von Pflanzen im Fokus der Betrachtung. Nach und nach entstand dann die Leidenschaft für die heimische Natur und die Erkenntnis, dass sie Schutz benötigt. So ist es mir ein wichtiges Anliegen, Naturschutzthemen in meine Arbeit einzubringen. Vor wenigen Jahren absolvierte ich eine Ausbildung zur zertifizierten Kräuterpädagogin in der Gundermann Akademie. So konnte ich mein Wissen über die Möglichkeiten erweitern, die Wildpflanzen vom Wegesrand zu unterscheiden und als Delikatessen nutzen zu können. Begeistert hat mich die Erkenntnis darüber, dass diese heute zu unrecht als „Un“-Kräuter in Verruf geratene Pflanzen die Urahnen all unserer heutigen Gemüsesorten sind und im Gegensatz zu …